Wirbelsäulenmassage nach Breuß

Die Breuß-Massage ist eine schmerzfreie, sanfte, energetische Wirbelsäulenmassage, die körperliche und seelische Verspannungen lösen und zur Regeneration von unterversorgten Bandscheiben führen kann. Die Wirbelsäule wird durch die sanfte Massage entspannt und gestreckt.Die Breuß- Massage ist auch bei akuten Schmerzen und Rückenbeschwerden, eine Massageform, die eine sehr tiefgehende Entspannung bewirkt und unter den Wellnessmassagen durch Ihren speziellen Ablauf eine Besonderheit darstellt. Man erreicht in relativ kurzer Zeit einen sehr tiefen Entspannungszustand. Um diesen Zustand optimal zu nutzen, empfiehlt es sich, nach der eigentlichen Massage noch einige Minuten nachzuruhen. 
Je nach Bedarf kann die Breuß-Massage mit der BALLance-Methode nach Dr. Tanja Kühne kombiniert werden. Bei dieser Methode steht die Korrektur der Wirbelsäule im Mittelpunkt; bestehend aus Übungen zur Selbstkorrektur.
Rudolf Breuß
Entwickelt wurde die Breuß-Massage von Rudolf Breuß (1899-1990), einem Naturheiler aus Bludenz in Österreich. Rudolf Breuss war der Überzeugung, dass es keine degenerierten, sondern lediglich unterversorgte Bandscheiben gibt. Breuß benutzte das Bild eines Schwammes, um diesen Vorgang zu verdeutlichen: "Ein Schwamm, auf den man ein 50 kg Gewicht stellt, ist nach sechs Wochen nur noch eine dünne Platte, selbst wenn man das Gewicht wieder entfernt. Gießt man jedoch Wasser darauf, dann kann der Schwamm wieder zu seiner ursprünglichen Größe aufquellen. Genauso erholen sich die Bandscheiben durch das vorsichtige Dehnen und durch das Einwirken des Johanniskrautöls. "Nach der Theorie des naturheilkundlich interessierten Rudolf Breuß lässt sich ein großer Teil unserer Beschwerden mit seiner speziell dafür entwickelten Massagetechnik lindern. Breuß geht davon aus, dass die Ablagerungen/Schlacken durch eine spezielle Technik rascher vom Körper abtransportiert werden. Dies wird durch die Massage mit hochwertigem Johanniskraut-Rotöl unterstützt. Johanniskraut-Rotöl wird in der Naturheilkunde eine entgiftende Wirkung zugeschrieben.
Nach individueller Absprache:
Montag bis Freitag zwischen 8:30 bis 20:00 Uhr!